Chorgemeinschaft Vaterstetten probt “Die Schöpfung”

Hubble shears a "woolly" galaxy

Das Programm für das nächste Konzert der Chorgemeinschaft Vaterstetten steht fest: Am 29. Oktober 2017 wird der Chor zusammen mit professionellen Vokalsolisten sowie Orchester “Die Schöpfung” von Joseph Haydn (Hob. XXI:2) in der Gemeinde aufführen (Ort und Termin geben wir bald bekannt). Das berühmte Oratorium ist mit einer Länge von über 100 Minuten und der Mitwirkung eines großen Orchesters eine besondere Herausforderung für die Chorgemeinschaft Vaterstetten, die aus über 50 Sängerinnen und Sängern besteht und im letzten Jahr ihr 20-jähriges Bestehen feierte. Die Proben für “Die Schöpfung” laufen seit Anfang des Jahres. Chorsänger aus dem Landkreis sind herzlich eingeladen, für dieses Konzert (und gerne auch danach) im Chor mitzusingen, der Chor freut sich über Sängerinnen und Sänger aus allen Stimmlagen.

Geprobt wird immer Montags ab 20.00 Uhr im Pfarrsaal Maria Königin in Baldham. Jetzt einsteigen und mitsingen! Kontakt: Annette Gros, chor@chorgemeinschaft-vaterstetten.de, Tel.: 0170 5870465

Das schreibt die Presse:

Ausschnitt_Seite_10_41638.0 Kopie

HALLO Ebersberg: “Funken der Begeisterung”

Thomas Pfeiffer ist es gelungen, die Stimmen in sich zu stärken und zu verdichten. Der Klangkörper der über 50 Stimmen erhielt eine Strahlkraft, um die Freude am Singen zu vermitteln und den Funken der Begeisterung überspringen zu lassen.

860x860

“Neustart mit Chorleiter Thomas Pfeiffer”

Mit Thomas Pfeiffer haben wir unseren Wunsch-Chorleiter gefunden. Hallo Ebersberg, die Süddeutsche Zeitung und der Münchner Merkur berichteten über den Chorleiterwechsel und über das nächstes Konzert am 29. Oktober 2017, bei dem wir "Die Schöpfung" von Joseph Haydn aufführen.

Kontakt

  • 0170 5870465
  • Vaterstetten

Singen Sie mit in der Chorgemeinschaft Vaterstetten!

Chorprobe jeden Montag um 19:45 Uhr im Pfarrsaal Maria Königin in Baldham.

Bankverbindung:
Chorgemeinschaft Vaterstetten e.V.
IBAN: DE47702501500000553073
BIC: BYLADEM1KMS