Mitsingen im Chor: Mal von allem wegkommen und sich ganz der Musik widmen

Chor-47

Das gemeinsame Singen hat in den vergangenen Jahren einen enormen Aufschwung erfahren. Die Chorgemeinschaft Vaterstetten führt seit ihrer Gründung 1996 weltliche und geistliche Werke von Barock bis Spätromantik zusammen mit professionellen Vokalsolisten und Orchester im Landkreis Ebersberg auf. Viele der Werke sind sonst nur selten in den großen Konzertsälen zu hören.

Zu unseren Konzerthöhepunkten aus den letzten Jahren zählen das “Dettinger Te Deum” (2016) sowie die Schauspielmusik “Alceste” (2013) von Georg Friedrich Händel, das Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saëns (2016) sowie ein Programm von geistlicher Chormusik von Henry Purcell, Alessandro Scarlatti, William Byrd und Heinrich Schütz, das wir 2014 in der Kathedrale unserer Partnerstadt Trogir in Kroatien aufgeführt haben.

Mitsingen ohne Vereinsbindung
Gerade neu zugezogene Bürger wollen sich erst einmal in der Vereinslandschaft vor Ort orientieren. Wir heißen jeden willkommen, der Lust am Singen in einem Chor hat, für ein komplettes Projekt im Chor mitzusingen, ohne gleich Mitglied im Verein zu werden. Unsere Chorprojekte mit professionellen Vokalsolisten und Orchester sind immer etwas Besonderes. Es ist ein tolles Erlebnis, alles von den Proben bis zum Konzert mitzuerleben.

Geprobt wird immer Montags ab 20.00 Uhr im Pfarrsaal Maria Königin in Baldham. Einfach vorbeikommen, zuhören und mitsingen!

Ein zusätzliches Probenwochenende findet einmal im Jahr im Seminarkloster Baumburg in Altenmarkt an der Alz statt und ist immer auch eine Chance, mal von allem wegzukommen und sich ganz der Musik und dem Erlebnis “Singen im Chor” zu widmen.

Für Unternehmen: Unterstützen Sie das kulturelle Angebot in der Region
Wir laden Unternehmen aus dem Landkreis dazu ein, sich an unseren Veranstaltungen zu beteiligen. Sei es über das Bereitstellen von finanziellen Ressourcen oder die eigenen Mitarbeiter für Chormusik zu begeistern und sie für eine Teilnahme als Sänger bei unseren Aufführungen zu motivieren. Sie unterstützen damit das breite kulturelle Angebot in der Region und fördern die Lebensbedingungen für Familien vor Ort.

Noch Fragen?

Sie wollen Informationen zu unserem Chor, zu unserem Programm? Sie wollen gerne in unserem Chor mitsingen? Sie haben Fragen an unseren Chorleiter? Oder Sie wollen uns einfach etwas mitteilen? Unser Chorvorstand hilft Ihnen gerne weiter. Annette Gros: 0170 5870465. Oder Sie schreiben uns einfach eine E-Mail an chor(at)chorgemeinschaft-vaterstetten.de

Chorgemeinschaft-Vaterstetten-Vorstand-2016

Der Chorvorstand: Bernhard Lermann und Annette Gros

Das schreibt die Presse:

Ausschnitt_Seite_10_41638.0 Kopie

HALLO Ebersberg: “Funken der Begeisterung”

Thomas Pfeiffer ist es gelungen, die Stimmen in sich zu stärken und zu verdichten. Der Klangkörper der über 50 Stimmen erhielt eine Strahlkraft, um die Freude am Singen zu vermitteln und den Funken der Begeisterung überspringen zu lassen.

860x860

“Neustart mit Chorleiter Thomas Pfeiffer”

Mit Thomas Pfeiffer haben wir unseren Wunsch-Chorleiter gefunden. Hallo Ebersberg, die Süddeutsche Zeitung und der Münchner Merkur berichteten über den Chorleiterwechsel und über das nächstes Konzert am 29. Oktober 2017, bei dem wir "Die Schöpfung" von Joseph Haydn aufführen.

Kontakt

  • 0170 5870465
  • Vaterstetten

Singen Sie mit in der Chorgemeinschaft Vaterstetten!

Chorprobe jeden Montag um 19:45 Uhr im Pfarrsaal Maria Königin in Baldham.

Bankverbindung:
Chorgemeinschaft Vaterstetten e.V.
IBAN: DE47702501500000553073
BIC: BYLADEM1KMS